Sag uns deine Meinung! Bitte sachlich bleiben.
Einträge: 54    |    Aufrufe: 11853

« Homepage    |    Eintragen »



 
Reinhold schrieb am 22.02.2010 - 17:41 Uhr

Testspiel gegen Fürstenfeld morgen,
Dienstag, 23.2.2010 um 19.00 Uhr in Schieleiten!


E-Mail

webmaster schrieb am 15.02.2010 - 15:23 Uhr

Das Spiel gegen Vorau findet kommenden Samstag um 16.00 Uhr in Schieleiten statt!!!
Und hier noch der FACEBOOK LInk:

Facebook


E-Mail

Webmaster schrieb am 15.02.2010 - 15:18 Uhr

Liebe Fans des ISV,

die Homepage kann in den nächsten Tagen nicht aktualisiert werden! Es wird in absehbarer Zeit eine neue Version der Homepage erscheinen, daher bitte um Verständnis für die kurze "Nichtaktualisierungszeit"!
In der Zwischenzeit werden wichtige News über das Gästebuch weitergegeben oder auch über FACEBOOK = Sportverein Ilz.


E-Mail

heinrich schrieb am 07.02.2010 - 22:52 Uhr

Vorbereitungsspiele Frühjahr 2010 - Schreibt doch bitte die Ergebnisse in die Zeile neben das Spiel. Erleichtert den Überblick. Danke!


E-Mail

TUS schrieb am 05.02.2010 - 09:01 Uhr

Der TUS Bad Waltersdorf hat eine neue Homepage:

http://tusbadwaltersdorf.jimdo.com/

einfach mal reinschaun


HomepageE-Mail

Traurig schrieb am 04.02.2010 - 13:54 Uhr

Torgefährlichste Stürmer der Steiermark
geht nach Blumau!!! Smilie


E-Mail

glücklicher Fan schrieb am 21.01.2010 - 06:07 Uhr

Gott sei Dank. Glückwunsch an die Vereinsführung dass sie Eder wieder zurückgeholt haben. Der Beste Transfer seit langem!!!
Toi toi toi an die Mannschaft jetzt gehts hoffentlich wieder aufwärts


E-Mail

Pfeifer Herbert schrieb am 09.01.2010 - 18:53 Uhr

Hallencup in Ilz am 16.1.2010
Beginn 9.00-17.30
Jugendmanschaften U9 und U11
messen sich in der Halle
Feuern sie unsere Jungen Kiker des ISV an .


E-Mail

tus.st.stefan i/R schrieb am 05.01.2010 - 14:13 Uhr

Nach der großartigen Premiere im Vorjahr heißt es am 23.01.2010 abermals

EGON7 AM BALL.

Der TuS SMB Sankt Stefan inszeniert beim BALL DER ANDEREN ART für SIE eine unvergessliche Ballnacht, in der wunderschönen Rosenhalle.

EGON7, Österreichs meist gebuchte Band, wird SIE wie im Vorjahr mit sämtlichen
Ballstandards und Tanzmusik vom Feinsten begeistern.

Lassen SIE sich aber auch von der stilvollen Dekoration, den Themen-Bars, der Eröffnung, sowie Mitternachtseinlage hinreißen, und genießen SIE eine rauschende Ballnacht. Saaleinlass ist ab 19:30, Beginn 20.00 Nähere Infos unter www.tus.st.stefan.at


Karten ( ¤ 10,--) für den Kultball gibt es bei allen Raiffeisenbanken der Steiermark,
sowie bei den Spielern u.Funktionären des TUS.


E-Mail

Reinhold schrieb am 27.12.2009 - 19:59 Uhr

Lieber Checker, zuerst einmal „Danke“ für deinen Beitrag – es steht sehr viel Wahres darin!
Dein Beitrag hat mich auch dazu bewegt selbst ein paar Zeilen zu schreiben!
Aber auch danke an die „kritischen“ Fans – eure Eintragungen zeigen dass euch der Verein am Herzen liegt. Dass es eine Vereinsführung nicht leicht hat, hat uns das Jahr 2009 gezeigt, neben sportlichen Auf und Ab (mehr Ab) hat es auch andere Ereignisse gegeben die an unseren Kräften gezehrt haben! Aber eines könnt ihr uns glauben, wir haben immer nach besten Wissen und Gewissen gehandelt! Sehr oft haben ich und meine Kollegen gedacht wie schön es wäre nur ein normaler Fan zu sein (das ist auch der Wunschtraum unserer Frauen!), den uns haben nicht nur die Niederlagen (die jeden Fan schmerzen) gequält, sondern auch andere Dinge sind nicht nach Wunsch verlaufen. Man wird kritisiert, von einigen ignoriert und von gar nicht so wenigen auch persönlich geschimpft…das uns das zu Herzen geht und weht tut müsst ihr mir glauben.
Es ist richtig dass unsere Spieler und Trainerentscheidungen „im nachhinein“ nicht immer richtig waren, zu diesen Fehlentscheidungen stehen wir auch! Aber man muss dazu sagen dass es für Vereinsverantwortliche viele Entscheidungskriterien gibt und man dann die vermutlich richtige Entscheidung treffen muss.
So müssen wir Vorstandsmitglieder einen Konsens finden der allen passt: Den Spielern (Einheimischen), dem Verein und vor allem euch Fans! Aber einige von euch kennen sicher das magische Dreieck: Einheimische Spieler, Erfolg und Geld! Ein Eck geht immer auf Kosten des anderen….denkt es euch mal im Kopf durch! Schön wäre es natürlich Erfolg mit einheimischen Spielern die nichts kosten…aber leider spielt es das nicht…
Für alle Fans gebe ich jetzt unsere Gedanken (magisches Dreieck) zum Frühjahr wieder:
Wir sind mitten im Abstiegskampf!
Ilz darf nicht in die Unterliga!
Jetzt ist keine Zeit für Experimente!
Wir vertrauen dem neuen Trainer zu 100 %! Wir haben uns natürlich über seine Vergangenheit informiert – er hatte Erfolg! (Voralberg – Meister etc…Smilie und wir wissen auch die Gründe von Markt Hartmannsdorf und Feldbach.
Und er ist zu 100% motiviert!
Im Mittelfeld hat es unserer Meinung gefehlt…dadurch das Engagement von Igor Deronjic (von dem wir überzeugt sind das er uns sehr weiterhilft). Ja der ISV will Eder Phips zu 1000 % retour!
In der Abwehr wird uns der rekonvaleszente Kager Mathias weiterhelfen (in Heiligenkreuz hat man das schon gesehen!!!). Und die „Alten“ werden wieder zu Ihrer Form finden, der Vorstand vertraut: Christian, Mario, Karli & Co zu 100 %
Somit sind wir überzeugt das Beste (im Sinne des magischen Dreiecks) gemacht zu haben.

Jetzt in stürmigen Zeiten das Schiff zu verlassen das wäre das einfachste für Spieler und Vereinsvorstand! Aber der ISV wird jetzt zusammenhalten und aus diesem Tal gemeinsam wieder hinaufsteigen…

Vielleicht versteht ihr nach diesem Beitrag ein bisschen den Vorstand (der es nicht leicht hat).
Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch, viel Gesundheit und vor allem dem ISV viel Erfolg im Jahre 2010!


HomepageE-Mail

 
Seiten:
- 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 -
Zurück  Weiter

Highspeed SSD Webspace bzw. Webhosting für Profis powered by Abonda.de
Hol Dir dein eigenes gratis Gästebuch!
Bitte aktiviere JavaScript!